Freiheit statt Angst: Großdemonstration gegen Überwachung in Berlin

1989 habe ich mich im Eindruck der friedlichen Revolution in Ostdeutschland entschieden, die deutsche Staatsangehörigkeit anzunehmen und politisch aktiv zu werden. Auch die seit vielen Jahren stattfindende Digitalisierung revolutioniert die Welt und stellt uns vor viele neue Herausforderungen in allen Lebensbereichen. Und hier gilt es dem Staat Grenzen zu setzen.

Ich bin nicht bereit, meine Freiheit auf dem Altar der Sicherheit zu opfern. Deshalb gehe ich am 30.08.2014 für Freiheit statt Angst demonstrieren. Kommt auch!

Alle Informationen hier:
http://freiheitstattangst.de/route-ablauf/

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld