Halbzeitbilanz: Mein Wahlkreis Berlin-Mitte

Halbzeitbilanz – 2 Jahre Ihr Wahlkreisabgeordneter im Deutschen Bundestag

Als Ihr Bundestagsabgeordneter bin ich seit zwei Jahren Ihr Ansprechpartner im Bezirk Berlin-Mitte. Für mich waren das zwei Jahre des Bürgerkontakts und des Austauschs mit vielen Menschen aus meinem Wahlkreis.

Berlin-Mitte – meine Heimat, Ihre Heimat, unsere Heimat

Berlin-Mitte ist meine Heimat. Mitte ist der Bezirk der Gegensätze und der Vielfalt. Hier trifft das historische und alte Berlin auf das neue und dynamische Berlin. In lebendigen Kiezen wie Moabit und Wedding kommen die unterschiedlichsten Menschen und engagieren sich gemeinsam für mehr Lebensqualität. Vielfalt und Engagement – das sind die Werte, die auch mich in meiner tagtäglichen Arbeit für die Bürgerinnen und Bürger in meinem Wahlkreis Berlin-Mitte antreiben.

Mein Wahlkreisbüro – ein Ort des Austauschs

Als ich vor zwei Jahren für meinen Wahlkreis Berlin-Mitte in den Bundestag gezogen bin, hatte ich den Anspruch, mich weiterhin verlässlich für die Anliegen und Ideen der Bürgerinnen und Bürger Berlins einzusetzen. Der erste Schritt für einen guten und zuverlässigen Bürgerkontakt war die Einrichtung meines Wahlkreisbüros, das für alle Bürgerinnen und Bürger nicht nur innerhalb der Sprechzeiten offensteht. Sinn und Zweck meines Wahlkreisbüros ist es, schnell und formlos mit den Menschen zu den unterschiedlichsten Themen zusammenzukommen, um gemeinsam zu guten Lösungen zu kommen.

Auch Sie lade ich gerne auf einen Kaffee in mein Wahlkreisbüro ein, melden Sie sich einfach unter dieser Telefonnummer: 030 896 5 606 (Wahlkreisbüro).

„MutluKiezt“ – den Wandel vor Ort erleben

Berlin-Mitte ist ein Bezirk des Wandels. In Mitte entsteht viel Neues, und Neues macht mich neugierig. Als Grüner Bundestagabgeordneter ist es mir deswegen ein ganz besonderes Anliegen, zu den Bürgerinnen und Bürger in die Kieze zu gehen, um mir immer vor Ort einen persönliches Bild zu machen, was im Bezirk gut läuft und was weniger. Gemeinsam möchte ich mit den Bürgerinnen und Bürgern Lösungen suchen, um die Zivilgesellschaft in Ihrem Bestreben nach mehr Lebensqualität zu bestärken und zu unterstützen. Deshalb besuche ich im Rahmen meines monatlich stattfindenden Wahlkreistags „MutluKiezt“ Vereine, Initiativen und Startups.

Gerne besuche ich auch Sie. Schreiben Sie meinem Wahlkreisbüro eine kurze E-Mail und mein Team meldet sich mit konkreten Terminvorschlägen bei Ihnen: oezcan.mutlu.ma05@bundestag.de

 

„MutluKocht“ – denn Politik geht durch den Magen!

Schon vor meinem Einzug in den Bundestag 2013 war es mir wichtig, viele neue Menschen kennenzulernen, um mich über ihre politischen Ansichten zu informieren. Als Repräsentant eines Wahlkreises will ich vor allem jede Gelegenheit nutzen, um Sie als Menschen kennenzulernen und zu verstehen, was Sie bewegt und inspiriert. Eine Quelle der Inspiration ist deshalb das Format „MutluKocht“, wo ich Interessierte und Ihre Nachbarn oder Freunde beim gemeinsamen Kochen und Speisen in ihren Wohnungen treffe. Beim kulinarischen Zusammenkommen ist es erstaunlich, wie schnell ein reger Austausch über aktuelle politische Themen stattfindet und neue Ideen entstehen, die mich in meiner Arbeit leiten.

„MutluKocht“ bei Ihnen Zuhause oder bei einer Initiative? Melden Sie sich mit Ihren Vorschlägen bei meinem Wahlkreisbüro (oezcan.mutlu.ma05@bundestag.de). Ich freue mich auf Sie!

Politische Tagesfahrten – Bürgerinnen und Bürger, ran an die Politik!

Das Bundespresseamt der Bundesregierung bietet allen Bundestagabgeordneten die Möglichkeit politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einer politischen Tagesfahrt einzuladen – meines Erachtens ein sehr schönes Format, um Menschen das politische Berlin näherzubringen. Schon mehr als 600 Bürgerinnen und Bürger haben mich bei solch einer Veranstaltung mit ihrer Teilnahme beehrt und durften bei dieser kostenlosen Fahrt u. a. Bundesministerien, das Bundeskanzleramt, den Deutschen Bundestag und verschiedene Museen besuchen.

In diesen zwei Jahren habe ich dieses Format der politischen Tagesfahrt sehr zu schätzen gelernt. Denn es ist mir sehr wichtig, allen Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit zu bieten, Politik vor Ort zu erleben und Bundesministerien von innen zu sehen und auch mal mit kritischen Fragen zu konfrontieren. Eines der wichtigsten Werte unserer Demokratie in Deutschland ist es, den Bürgerinnen und Bürgern Politik und ihre Orte transparent und zugänglich zu machen. Politik muss berührbar und bürgernah sein. Helfen Sie mir dabei und besuchen Sie im Rahmen eines meiner Tagesfahrten das politische Berlin.

 

Wahlkreisbüro Özcan Mutlu, MdB

Malplaquetstr. 7

13347 Berlin

Telefon: 030 896 15 606

Fax: 030 91 432 683

E-Mail: oezcan.mutlu.ma05@bundestag.de

Öffnungszeiten: Montag: 12-16 Uhr und Mittwoch: 13-17 Uhr

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld