Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktion Aufschrei – Stoppt den Waffenhandel

Mai 9@09:00 - 10:00

Die Berliner Initiative ‚Legt den Leo an die Kette‘ und die bundesweite Kampagne ‚ Aktion Aufschrei -Stoppt den Waffenhandel‘ rufen zur

PROTEST-KUNDGEBUNG am 9. Mai 2017

anlaesslich der Jahreshauptversammlung der Rheinmetall-AG im Hotel Maritim auf!

Beim groessten deutschen Ruestungskonzern boomt das Geschaeft. Der Ruestungsumsatz ist so hoch, die Auftragsbuecher sind so gefuellt wie nie. Aussichten auf noch staerkeres Wachstum lassen die Herzen der Aktionaere noch hoeher schlagen. Von den kuerzlich bekannt gewordenen Aufruestungsplanungen des deutschen Verteidigungsministeriums versucht insbesondere Rheinmetall zu profitieren. In den naechsten 15 Jahren sollen mehr Radpanzer BOXER, Schuetzenpanzer PUMA und neue Artilleriesysteme fuer die Bundeswehr angeschafft werden.

Im autoritaer regierten Algerien entsteht eine Panzerfabrik fuer 1 000 FUCHS-Radpanzer von Rheinmetall, in der Tuerkei unter dem Despoten Erdogan will Rheinmetall eine Panzer- und eine Munitionsfabrik errichten, um die deutschen Exportkontrollen umgehen zu koennen.

Zwei Drittel des Umsatzes erzielt Rheinmetall im Ausland. Jedoch: Wer Waffen saet, erntet Tod, Elend und Fluechtende !Die Aktien sind mit Blut getraenkt!

Wir rufen auf zur Protestkundgebung:

RHEINMETALL ENTRUESTEN!

KEINE PANZERFABRIK FUER ERDOGAN!

PRODUZIEREN FUER DAS LEBEN, NICHT MEHR FUER DEN TOD!

 Dienstag, den 9. Mai 2017, 9 Uhr
 gegenueber dem Hotel Maritim-Hotel, Stauffenbergstrasse 26, 10785 Berlin-Tiergarten

Es sprechen u.a.: Dr. Ute Finckh-Kraemer (SPD, MdB), Dr. Barbara Happe (Kritische Aktionaerin, Urgewald), Christine Hoffmann (Generalsekretaerin PAX CHRISTI,  Sprecherin Aktion Aufschrei-Stoppt den Waffenhandel), Helga Janssen (Hamburger Initiative gegen Ruestungsexporte), Peter Kranz ( Pfarrer i.R. u. Oekumenisches Zentrum fuer Umwelt-, Friedens- und Eine-Welt-Arbeit gem.e.V., WILMA), Oezcan Mutlu (Buendnis90/Die Gruenen), Tobias Pflueger (Die Linke, stellvertr. Parteivorsitzender)

Moderation: Uwe Hiksch ( Bundesvorstand der Naturfreunde Deutschlands)

Aktionstheater von www.campact.de mit einem echten Leopard-A1-Panzer

Auch interessant fuer Foto- und Filmteams !

 

www.leo-kette.de  und www.aufschrei-waffenhandel.de

Details

Datum:
Mai 9
Zeit:
09:00 - 10:00

Veranstaltungsort

Hotel Maritim
Stauffenbergstrasse 26
Berlin,10785
+ Google Karte